Bertahoftrail in Gastein

Der Bertahoftrail ist ein naturbelassener schmaler Pfad mit geringer Schwierigkeit. Perfekt um erste Trailluft zu schnuppern. Fühle, wie dein Bike über kleinere Wurzeln und Steine gleitet und dir das unweigerliche Grinsen ins Gesicht zaubert.

Signature Trail Fakten

  • 1 km
  • mittel
  • 200 m

Fahrtechnik: ●●●○○
Fahrspaß: ●●●●○
Landschaft: ●●○○○

Aufstieg: Pedalieren
Beste Reisezeit: April - Oktober
Bike-Empfehlung: All Mountain, Trail, XC

Jetzt den Trail im Rahmen unserer Signature Trails Challenge fahren.

zur Signature Trails Challenge

Bertahoftrail

Die führende alpine Gesundheitsregion Gastein lädt im Sommer zu belebenden Freizeitaktivitäten und entspannten Stunden im heilsamen Thermalwasser ein. Ein Tal zum Aufladen, Aufleben und Abheben.

Jetzt lesen ...

Das Gasteiner Heilwasser nutzten bereits Könige, Kaiser und andere Prominente. Neben dem Kurwesen und dem Heilwasser war es vor allem die Fertigstellung der Tauernbahn im Jahr 1909, die für ein Anwachsen des Tourismus im Tal sorgte. So entspannen nun eben nicht mehr nur Privilegierte, sondern alle Aktivurlauber können in den Genuss des Heilwassers kommen. Das Gasteinertal hat sich in den letzten Jahren zu einem dezidierten Aktivtal entwickelt und bietet vom Wandern über Trailrunning, Seilrutschen und Paragliding ein buntes Programm. Mountainbiken ist dabei ein neuer wichtiger Bestandteil. Und so verwundert es auch nicht das wir heute mit Freerideprofi Sandra Lahnsteiner unterwegs sind. Sie lebt im Gasteinertal und liebt es vor allem wegen der vielfältigen Möglichkeiten. Sie nimmt uns mit auf eine ihrer liebsten Touren. Es wird eine Mischung aus Kulinarik, Trailvergnügen und Erfrischung.

Aber von vorn. Unsere kulinarischen Genüsse erarbeiten wir uns durch das Sammeln zahlreicher Höhenmeter. Wir haben den perfekten Tag dafür gefunden. Nicht zu warm und doch kommt die Sonne hervor und sorgt für eine sanfte Nebeldecke im Tal. Dieser entfliehen wir schon bald und blicken auf ein atemberaubendes Panorama. Wir aber verlassen das Panorama und begeben uns zur mittleren Graukogelalm. Diese wurde vor noch nicht allzulanger Zeit von einem jungen Team übernommen - und natürlich kennt Sandra die Wirtsleute. Wir lassen uns frische Kräuterlimonaden und alpine Tappas schmecken. Eine tolle Kombination.

Von hier aus rollen wir zurück ins Tal und wechseln die Bergseite. Wir pedalieren entlang der Erzherzog Johann-Promenade und blicken auf die prächtigen Bauten, die das Gasteinertal zu ihrem internationalen Ruf verholfen haben. Nach kurzer Zeit aber bereits verlassen wir die Vergangenheit und erarbeiten uns die letzten Höhenmeter für heute. Wir erklimmen den Anstieg zur Bergdestillerie Hausebengut. Und sagen kurz Hallo, doch auf ein Gläschen verzichten wir. Schließlich wollen wir den Bertahoftrail noch fahren. Einen sehr natürlichen Singletrail, der unterhalb der Brennerei im Wald verläuft. Es ist ein alter Kulturweg und doch perfekt zum Biken. Immer wieder kreuzen wir Wurzeln und kleinere Felsen, nehmen natürliche Anliegerkurven und surfen gegen Ende durch einen herrlich braunen Hohlweg. Ein wahnsinns Vergnügen. Auf 200 Tiefenmetern lassen sich hier erste Eindrücke vom Fahren auf Singletrails sammeln. Der Trail endet genau gegenüber des Gasteiner Badesees – nach einem heißen Tag auf dem Bike wohl genau das Richtige!

Und so erfrischen wir uns kurz, bevor wir den Tag auf der Promenade vorm Hotel ausklingen lassen. Diese Mischung aus urbanem Flair und Bergenhat es uns wirklich angetan.

Wissenswertes

WISSENSWERTES

Bad Gastein hat den Ruf des „Berlin der Berge“ weg, denn dort treffen sich seit einigen Jahren Kreative – nicht nur als Kurzbesuch, sondern auch längerfristig. Das merkt man durch Kunstfestivals, Concept Stores und stilvolle, moderne Hotels und Cafés.

Geheimtipp

GEHEIMTIPP

Lust auf Tibet-Feeling in Österreich? Sportgastein wird unter Kennern gerne „Little Tibet“ genannt, da man sich hier im Nationalpark am Fuße der imposanten Dreitausender fast wie in den tibetanischen Höhen fühlt.

Fotopunkt

FOTOPUNKTE

Fotopunkte finden sich im Gasteinertal eher abseits des Trails, der vor allem im Wald verläuft.

Die historischen Thermen und Grand Hotels der Belle Époque, aber auch die Bergseen, wie der Reedsee, bieten beste Aussicht.

Dein Hotel zum Trail

Hotel Blü

Hotel Blü  Österreich / Salzburger Land / Bad Hofgastein

ab € 80,00 p.P.



Interesse geweckt?

RIDE, COLLECT, WIN: Hier erlebst du die besten Trails der Alpen.

Der Signature Trail ist DAS Aushängeschild einer jeden Mountainbike-Region.
Ob genussvoll oder actionreich: Unsere Trails solltest du mit der Challenge selber erfahren.

So funktioniert’s

  • Registrierung
  • Trails auschecken
  • Bike-Trip planen
  • Smartphone einpacken und ab zum Signature Trail
  • Log In und jede Menge Spaß haben

Signature Trails Challenge

Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.