Mountainbiken für Ambitionierte

Vom Übungsparcours zum Trail: Steck dir Ziele und erreiche das nächste Level!

Mountain Bike Holidays hat alles für ambitionierte Biker: die coolsten Techniktrainings, die besten Coaches, die herausforderndsten Trails, die abwechslungsreichsten Regionen!

Nur Mut und rein ins Abenteuer - eine ganz neue Welt wartet dort draußen auf dich – mit tollen Singletrails und gewaltiger Streckenvielfalt. Für die gesamte Bandbreite an Bike-Vorlieben und Bike-Levels findest du echte Trail-Ikonen und Tour-Legenden wie den Hacklberg-Trail in Saalbach-Hinterglemm oder den Marchkinkele-Trail in den Dolomiten.
 

Blau – Rot – Schwarz: Farblehre für Fortgeschrittene

Wie wär’s mit einem einfachen blauen Trail zu Beginn, um dann mutig weiter zu rot zu strampeln? Selbstüberschätzung ist hier fehl am Platz, daher gilt auch für sehr ambitionierte Biker: die heilige Drei-Farbigkeit beachten und mit Köpfchen ins Abenteuer stürzen.

Einsteiger, Beginner, Newbies, Rookies und Kids aufgepasst: Blau steht ganz genauso wie auf den Skipisten für „easy“. Mancherorts gibt es auch noch die grünen „very easy“-Lines – die sind für die allerersten Fahrversuche perfekt!

Mit Spaß Fortschritte machen

Wie auch auf den Pisten steht rot für „intermediate“, sprich für „mittel“. Die Schwarzen haben es gehörig in sich und sollten nur mit einer großen Portion Respekt und Fahrkönnen auf deiner Bucket List landen. Und wer weiß: vielleicht bist du am Ende deines Mountain Bike Holidays Urlaubs tatsächlich schon bereit für den Schwarzen Bike Gürtel. Hochgesteckte Ziele zu erreichen macht doch doppelt Spaß.

Unser Tipp: Nimm dir einen Guide dazu. Er hilft dir dabei, deine Fahrtechnik zu verbessern und gibt nützliche Hinweise, um den Trail noch mehr zu genießen. Weitere Infos dazu gibt es weiter unten.


Es soll ein Bikepark sein? Wie wär's mit The Epic Bikepark Leogang?

Wir würden mal sagen: der Name ist hier Programm. Im The Epic Bikepark Leogang geht’s tatsächlich episch zu. Das Bikeepos beginnt schon allein bei den neun topmodernen Bikebahnen, die dich und dein Bike auf sieben (!) Berge bringen. Der Zusammenschluss von Saalfelden Leogang, Saalbach Hinterglemm und Fieberbrunn ist Österreichs größter Bike-Spielplatz der Superlative. Im The Epic Bikepark findest du als Downhiller, Freerider und Mountainbiker einfach alles, was es braucht:

  • Bike-Verleih direkt an der Asitzbahn (die Euch zwei Hübschen flugs an den Start der Lines bringt)
  • Private Guides für die besten Shredder-Tipps
  • 10.000 m² Riders Playground direkt an der Talstadtion – für Kids & Jerrys
  • 10 Trails für jedes Level – von Hangman II über Flying Gangster bis Speedster
  • WM-Lines für die Profis mit fetten Jumps und steilen Kurven


Und falls du's noch eine Spur lässiger haben möchtest, streiche dir das Glemride BIKE Festival oder den UCI Mountain Bike Weltcup rot im Kalender an. See ya@Leogang!



Technik-Trainings für noch mehr Bikespaß

Wir empfehlen: Zum Warm-Up erst einmal einen flowigen, einfachen Trail fahren. Danach steigern. Wenn du Features probieren möchtest, dir aber noch nicht sicher bist, dann schau dir doch eines der zahlreichen Fahrtechnik-Trainings vor Ort an. Somit bist du auf deinem Drahtesel nicht als Passagier im downhill unterwegs, sondern meisterst auch die kniffligen Passagen als Pilot. Techniktrainings eignen sich auch zum Auffrischen der Fahrtechnik bei geübten Bikern. Mit den richtigen Kunstgriffen und Expertentipps eröffnen sich plötzlich völlig neue Perspektiven. Know-how bringt einfach mehr Sicherheit und die wiederum bringt mehr Spaß, also: Go for it!

Bei Techniktrainings wird intensiv und individuell an der Fahrtechnik im unbefestigten Gelände oder auf Singletrails gefeilt. Trainiere und perfektioniere spielerisch deine Skills: Enge Spitzkehren, kleinere Sprünge, nasse Wurzeln, Hindernisse und Stufen sollten danach kein Problem mehr darstellen!

So kann das Techniktraining im Detail aussehen:

  • verfeinere dein Gleichgewicht und deine Koordination
  • übe das Anfahren in steilem Gelände
  • werde Experte in Sachen Bremstechnik
  • lerne Spitzkehren fahren
  • perfektioniere die sogenannte Drücktechnik für schnelle Kurven
  • trainiere richtiges Anfahren und Überspringen von Hindernissen
  • gewöhne dich an richtiges Landen nach Sprüngen & Drops


Sichere dir die Skills für mehr Souveränität – es gibt immer etwas zu lernen!


Want more? Unterwegs mit professionellen Bike-Guides

Und schon wieder sind wir beim Vergleich mit dem zweitschönsten Sport am Berg – dem Skifahren! Denn auch hier gilt: allein fahren macht Spaß, mit Freunden fahren macht doppelt Spaß aber mit einem local Guide zu fahren ist einfach nur genial! Mountainbiken mit einem privaten Guide setzt dem Erlebnis die Krone auf, denn er kann dir die Spots zeigen, wie sie eben nur die Locals kennen – von den schönsten Rastplätzen und Fotospots ganz zu schweigen! In allen Mountain Bike Holidays Hotels steht ein zertifizierter MTB-Guide für dich zur Verfügung, aber das ist nur einer unserer vielen Extras für ambitionierte Mountainbiker. Zieh' dir die Infos über deine bevorzugte Region rein und pack' dein Bike ein – die Trails warten schon sehnsüchtig auf dich!

Signature Trails

Finde deinen Lieblings-Signature Trail! Egal ob abwechslungsreicher Naturtrail, genussreicher Flowtrail oder anspruchsvoller Downhill-Trail - hier ist für jeden etwas dabei.

Jetzt deinen Signature Trail entdecken

Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.