Schweinestberg-Trail in Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

Der Singletrail Schweinestberg-Trail in Österreichs größter Bike-Region Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn ist ein anfängerfreundlicher Flowtrail mit tollen Ausblicken. Aber auch die zahlreichen Wellen, Kurven und North-Shore Elemente können sich sehen lassen – und zaubern Rookies das erste satte Singletrail-Grinsen ins Gesicht.

Singletrail Fakten

  • 4 km
  • leicht
  • 330 m

Fahrtechnik: ●●○○○
Fahrspaß: ●●●●●
Landschaft: ●●●○○

Aufstieg: Bergbahn, Pedalieren
Beste Reisezeit: Mai - November
Bike-Empfehlung: All Mountain, Trail, XC

Jetzt den Trail im Rahmen unserer Signature Trails Challenge fahren.

zur Signature Trails Challenge

Schweinestberg-Trail

Das PillerseeTal kennen viele von uns vom Winter, doch Fieberbrunn erscheint längst auch auf der Sommer-Wunschliste. Was hier im Winter der Skicircus ist, ist im Sommer gemeinsam mit Saalbach Hinterglemm und Saalfelden Leogang Österreichs größte Bike-Region. Oberhalb von Fieberbrunn bietet die Bike Area Streuböden in diesem genialen Schulterschluss ein Bikevergnügen für die ganze Familie, für Einsteiger und Fortgeschrittene. Der MTB-Singletrail Schweinestberg Trail ist dabei die perfekte Spielwiese für die ersten Trailversuche.

Jetzt lesen ...

Endlosflow

Die Bike Arena Streuböden in Fieberbrunn bietet

  • 1 Trail
  • 3 Lines – inkl. Uphilltrail
  • 1 Pumptrack

Direkt an der Talstation Streuböden können Einsteiger und Familien an ihrer Fahrtechnik feilen. Ideal ist die kleine Bike Area aber auch für Fortgeschrittene – um sich aufzuwärmen oder das irgendwann mal Gelernte (und schon etwas eingerostete) Technik-Know-how wieder aufzufrischen. Zwei Lines stehen hier zur Verfügung – nach oben geht es per Tellerlift oder über die Uphill-Flow Line. Per Tellerlift können die über 20 Kehren und Kurven immer und immer wieder gefahren werden.

Guter Einstieg in die größte Bike-Region Österreichs

Zahlreiche Holzelemente erleichtern uns hier den Einstieg in herausforderndere Wege, wie wir sie in Saalfelden Leogang zuhauf finden. Für die zweite Runde wählen wir die Uphill-Flow Line, die uns Kurve um Kurve ein Stück weiter nach oben bringt. Ziemlich kurzweilig und wirklich spaßig ist dieser dezidierte Aufstiegstrail und wir fragen uns, warum es solche Angebote nicht öfter gibt.

Singletrail mit hohem Suchtfaktor

Jetzt wollen wir aber endlich den Schweinestberg-Trail testen: Rauf geht es mit der Bergbahn. Oben angekommen lassen wir uns noch kurz am Speicherteich Streuböden nieder. Etwas entspannen, die Aussicht genießen und vor allem schon mal den Blick Richtung Trail-Einstieg werfen. Der im Sommer 2021 eröffnete Singletrail führt von der Mittelstation über einen bewaldeten Bergrücken zurück zur Talstation Streuböden.

Gestartet wird mit einem kurzen Einrollstück. Danach zweigt der Singletrail in den Wald ab. Uns erwarten:

  • North Shores,
  • wellige Passagen,
  • reichlich Kurven
  • eine breite Linienführung
  • auf Schotter, Erde, Waldboden & Wiese

Ein Flowtrail (S1) mit Suchtfaktor, der nicht nur Newcomern, sondern auch geübten Bikern ein breites Grinsen ins Gesicht zaubert!

„Unten angekommen steigen wir lachend in die Bahn – einfach um dieses Gefühl aufrecht zu erhalten und gleich noch einmal zu fahren. Der Trail und auch das Gefühl machen einfach süchtig.“

Purer Flow = Pures Vergnügen

Wir kommen aus dem Grinsen kaum heraus – gerade, weil der Schweinestberg Trail keine größeren Schwierigkeiten bereithält. Er ist einfach purer Flow und mit diesem Gefühl rollen wir zurück ins Tal. Unten angekommen steigen wir lachend in die Bahn – einfach um dieses Gefühl aufrecht zu erhalten und gleich noch einmal zu fahren. Der Trail und auch das Gefühl machen einfach süchtig. Nach einer weiteren Wiederholung wird es Zeit, dass wir uns entspannen. Praktischerweise liegt nur wenige 100 m entfernt das Moorbad Lauchsee. Der See erwärmt sich schnell, so dass auch im Mai bereits Anbaden angesagt ist. Der Lauchsee und das dazugehörige Bistro bieten die ideale Möglichkeit, den Trailtag in der Bike Area Streuböden in Fieberbrunn, bei Snacks und guten Drinks ausklingen zu lassen.

Wissenswertes

WISSENSWERTES

Spaß ohne Ende – im wahrsten Sinne des Wortes – liefert der neue Pumptrack im Easy Park Obingleitn. Rein fahren, Geschwindigkeit aufnehmen, über die Wellen „pumpen“.

Geheimtipp

GEHEIMTIPP

Für alle, die noch nie in einem Bikepark waren oder an ihrer Technik feilen möchten, ist der Easy Park Obingleitn an der Talstation Streuböden mit der Hänsn Line und der Obing Line genau das Richtige! Radbeherrschung und Balance lassen sich auf den 20 bzw. 25 Kehren gespickt mit Holzelementen perfektionieren.

Fotopunkt

FOTOPUNKTE

Der Einstieg mit seinem Tor und den offenen Wiesen eignet sich perfekt für ein Landschaftsbild mit Biker*in.

Deine MTB Hotels zum Singletrail

Hotel The View

Hotel The View S Bike-Hotel in Saalbach Hinterglemm / Salzburger Land / Österreich

ab € 85,00 p.P.
Biohotel Rupertus

Biohotel Rupertus  Bike-Hotel in Leogang / Salzburger Land / Österreich

ab € 169,00 p.P.
Hotel eva,VILLAGE

Hotel eva,VILLAGE S Bike-Hotel in Saalbach / Salzburger Land / Österreich

ab € 90,00 p.P.
Ayurveda- und Bikehotel Saliter Hof

Ayurveda- und Bikehotel Saliter Hof  Bike-Hotel in Saalfelden / Salzburger Land / Österreich

ab € 120,00 p.P.



Interesse geweckt?

RIDE, COLLECT, WIN: Hier erlebst du die besten Trails der Alpen.

Der Signature Trail ist DAS Aushängeschild einer jeden Mountainbike-Region.
Ob genussvoll oder actionreich: Unsere Singletrails solltest du mit der Challenge selber erfahren.

So funktioniert’s

  • Registrierung
  • Trails auschecken
  • Bike-Trip planen
  • Smartphone einpacken und ab zum Signature Trail
  • Log In und jede Menge Spaß haben

Signature Trails Challenge

Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.