Familie Nindler

Dorfstraße 8
9544 Feld am See
Österreich
Bike-Leistungen

Bike-Highlights

Alpe-Adria WeltkriegsTransAlp
X Bionic Testcenter
Trailcamps

Bike & More - Zusatzthemen

Bike & Sport
Bike & Sport Geführte Wanderungen ... Geführte Wanderungen Regionscard inklusive Surfen, Segeln, Tennis, etc.
Bike & Gourmet
Bike & Gourmet Mehrfach prämierte Küche Mit... Mehrfach prämierte Küche Mit 2 Hauben gekrönte Zirbenstube Gourmetbiken
Bike & Baden
Bike & Baden 500 m² Privatbadestrand am... 500 m² Privatbadestrand am Brennsee 34 Grad Quellenpool
93%

Zufriedenheit mit 256 Bewertungen

alle Bewertungen ansehen

Orte der Kraft Landhotel Lindenhof (Österreich / Kärnten / Feld am See)

Fakten der Tour

  • Schwierigkeitsgrad mittel
  • Dauer 02:52
  • Distanz 31 km
  • Bergauf 833 hm
  • Bergab 833 hm

Mountainbike Tour: Orte der Kraft

Vom Landhotel Lindenhof aus geht es ein Stück auf der Bundesstraße oder einer Trailvariante in Richtung Thurnerhof. Von dort aus gleichmäßig ansteigend auf einem Forstweg bis zur Natzlhütte, wobei die ersten Kurven es durchaus in sich haben. Nach der Natzelhütte halten wir uns bei einer Weggabelung links in Richtung Posseggerhof. Die groben Steigungen sind vorbei und wir radeln entspannt bis zu der ausgeschilderten Weggabelung, wo wir den Hauptweg verlassen und auf einen Wiesenweg weiterradeln. Es geht leicht abwärts bis zu einer Schiebepassage und dann versetzt weiter auf einer Schotterstrasse in Richtung Posseggerhof. Der Moment, wo man aus dem Wald auf die Lichtung kommt, ist wunderschön, denn man hat einen herrlichen Blick auf den Millstätter See. Nach der Rast auf der Sonnenterrasse des Possegerhofs geht es talwärts auf der asphaltierten Straße oder auf der einen oder anderen Abkürzung durch den Wald bis nach Döbriach am Millstätter See. Wir halten uns in der Ortschaft stets links und radeln dann entlang des Riegerbaches bis nach Untertweng bzw. weiter zurück nach Feld am See. Wer keine Rast beim Posseggerhof eingelegt hat, kann die Jause beim Buschenschank des Alpenwildparks Feld am See nachholen!

Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.