Nationalpark Bike-Marathon

Der Nationalpark Bike-Marathon begeistert durch spektakuläre Rennstrecken für Anfänger, Familien und Profis.

Der Nationalpark Bike-Marathon verläuft durch die malerischen Dörfer des Engadins und über anspruchsvolle Pässe wie den Chaschauna und Costainas. Teilnehmer durchqueren wilde Wälder, passieren den höchsten Arvenwald und genießen atemberaubende Bergpanoramen. Die Veranstaltung bietet für jede Könnensstufe, ob Profi, Familien oder Amateure, eine geeignete Route.

Für Familien und Kinder, 30. bis 31. August:
Kinder haben beim Nationalpark Bike-Marathon viel zu erleben: In der Kategorie "Für Groß und Klein" können junge Fahrradbegeisterte gemeinsam mit Erwachsenen spannende Abenteuer erleben. Die Strecken Putèr und Zernezer sind technisch einfach und schlängeln sich durch echte Engadiner Dörfer wie Guarda und Ftan, wo die Radsportler von jubelnden Zuschauern und dem Klang von Kuhglocken empfangen werden. Die zukünftigen Bike-Stars können außerdem am Tag vor dem Hauptrennen am kostenlosen Kids Race teilnehmen, um ihre Fähigkeiten und ihre Ausdauer zu testen. Spaß und Wettkampfgeist sind garantiert.

Fünf Strecken – ein Ziel, Scuol, 31. August:
Die Routen des Nationalpark Bike-Marathons locken Amateure, Profis und Familien durch atemberaubende Landschaften, spektakuläre Bergpanoramen und wilde Natur rund um den Schweizerischen Nationalpark, einem der malerischsten Fahrradereignisse der Schweiz. Es werden fünf verschiedene Strecken angeboten, von 33 Kilometern bis zu 141 Kilometern, die für Teilnehmer ab 16 Jahren geeignet sind:

  • Vallader: 141 km
  • Jauer: 107 km
  • Livignasco: 70 km
  • Putèr: 47 km
  • Zernezer: 33 km

Mehr über die Strecken erfahren Sie hier: Strecken | Nationalpark Bike-Marathon

Informationen und Anmeldung
Profitieren Sie bis zum 31. Juli 2024 von einem reduzierten Startpreis. Für Kinder ist die Teilnahme kostenlos. Melden Sie sich jetzt an und treten Sie in die Pedale: Hier anmelden

Accommodatie in de regio

Hotel Weisses Lamm

Hotel Weisses Lamm  See / Tirol / Oostenrijk

ab € 125,00 p.P.

This website uses cookies to provide you with a more responsive and personalized service. By using this site you agree to our use of cookies.