Familie Eder

Techendorf 33
9762 Weissensee
Österreich
Bike-Leistungen

Bike-Highlights

Kostenlose Benützung der Weissensee Bergbahn
Gratis MTB und Citybike Verleih
Bike & Hike

Bike & More - Zusatzthemen

Bike & Wellness
Bike & Wellness See-Spa Panorama Ruheräume ... See-Spa Panorama Ruheräume Großer Wellnessbereich
Bike & Sport
Bike & Sport Wassersport am See ... Wassersport am See Wandertouren
Bike & Baden
Bike & Baden Privatbadestrand Privatbadestrand
94%

Zufriedenheit mit 417 Bewertungen

alle Bewertungen ansehen

Weisse Wand - Alm hinterm Brunn Regitnig - Hotel & Chalets (Österreich / Kärnten / Weissensee)

Fakten der Tour

  • Schwierigkeitsgrad schwer
  • Dauer 02:20
  • Distanz 22 km
  • Bergauf 726 hm
  • Bergab 726 hm

MTB Tour: Weisse Wand - Alm hinterm Brunn

Ausgehend vom Weissensee Haus heißt es zuerst locker einradeln auf dem Süduferweg. Vorbei an einer alten Heuharfe und dem Modell der alten Holzbrücke fahren wir bis zur OMW-Tankstelle am Westende des Sees. An der Kreuzung bei der OMV-Tankstelle (Servicestation) biegen wir rechts ab. Nach ca. 200m auf der Landesstraße biegen wir links ab auf eine Forststraße, die uns bis zur "Weißen Wand" führt. Während des Anstieges gibt es immer wieder herrliche Ausblicke auf den Weissensee. Um direkt zur "Weißen Wand", einer beeindruckenden Felsformation mit Seeblick, zu gelangen, muss man rechts ein kurzes Stück von der Hauptfortsstraße abbiegen (ca. 150m). Ab der "Weißen Wand" geht es dann noch ein bisschen bergauf, bis man den ersten Blick ins Drautal werfen kann. Nach einer kurzen Abfahrt - über teilweise sehr grobes Geröll - erreichen wir den letzen, recht stabilen Anstieg, welcher uns bis zum höchsten Punkt der Tour (1547m) führt. Von nun an geht es bergab bis zur Alm hinterm Brunn (Einkehr & Service). Hier sollte man sich mit einer der hausgemachten Spezialitäten stärken. Erholt und erfrischt setzen wir unsere Tour Richtung Tal fort. Vorbei am Alm hinterm Brunn Bründl und der "Mühlwand" hat man während dieser Abfahrt auch noch die Möglichkeit die atemberaubenden Ausblicke auf den Weissensee zu genießen. An der Landesstraße angelangt, biegen wir rechts ab nach Techendorf.

Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.