Peter Hettegger

Unterbergstraße 65
5611 Großarl
Österreich
Bike-Leistungen

Bike-Highlights

Tagesanbruchstour mit Hüttenfrühstück
3 Almen Bike Tour
eBike Ladestation

Bike & More - Zusatzthemen

Bike & Wellness
Bike & Wellness 2.200 m² Bade- und Saunawelt ... 2.200 m² Bade- und Saunawelt EDELWEISS Beauty- und Vital Residenz Massagen und Kosmetikbehandlungen
Bike & Family
Bike & Family Kinderbetreuung ... Kinderbetreuung Kinderspielraum mit Kino
Bike & Sport
Bike & Sport Wanderprogramm Fitnessraum Wanderprogramm Fitnessraum
96%

Zufriedenheit mit 391 Bewertungen

alle Bewertungen ansehen

Mooslehenalm - Viehhausalm - Igltalalm Das Edelweiss Salzburg Mountain Resort S (Österreich / Salzburger Land / Großarl)

Fakten der Tour

  • Schwierigkeitsgrad mittel
  • Dauer 02:30
  • Distanz 24 km
  • Bergauf 840 hm
  • Bergab 840 hm

Mountainbike Tour zur Mooslehenalm - Viehhausalm - Igltalalm

Mountainbiketour zu 3 Almen - Mooslehenalm, Viehhausalm und Igltalalm. Vom Ortszentrum in Großarl fährt man entlang des Talwander- und Radweges Richtung St. Johann und biegt dann nach dem Schiederhof Richtung Himmelsknoten ab. Bei der Sendeanlage Holzlehen steht der "Himmelsknoten". Das ist ein Denkmal von der Alt-Pfadfindergilde, die bereits seit über 40 Jahren ihr Forum bei uns im Großarltal abhält. Ein Forstweg führt zur Mooslehenalm. Der Duft frisch gebackener Bauernkrapfen steigt einem in die Nase. Nach einer Stärkung führt der Weg weiter zur Viehhausalm - ein wunderbarer Blick ins Großarltal tut sich auf. Die Almleute verwöhnen alle hungrigen Wanderer und Biker mit selbstgemachten Köstlichkeiten. Hier werden die Kinder ihren Spaß haben. Besonders die Gamsbock-Schaukel und der Kletterbaum sind sehr beliebt bei den kleinen Gästen. Weiter geht es zur Igeltalalm (Niggeltalalm). Ein schönes Wasserrad, das früher zum Butterrühren verwendet wurde, ist am Bächlein vor der Hütte. Diese Alm ist für Kinder ein Paradies - ein Bächlein und ein kleiner Teich, ein großer Spielplatz sowie Katzen, Hunde, Enten.... Das Igltal ist eine der wildreichsten Gegenden bei uns im Tal. Wenn man Glück hat, kann einem schon mal ein Murmeltier oder einige Gemsen zu Gesicht kommen.

Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.