Familie Eisath-Auer

Dorf 30
39050 Eggen
Italy
Bike services

Bike-Highlights

Ladies Week
Latemar Tour

Bike themes

Bike & Wellness Barefoot trail Outdoor hay...
  • Barefoot trail
  • Outdoor hay bath
  • Pool & wellness area
Bike & Sports Vitalpina Hotel Hiking...
  • Vitalpina Hotel
  • Hiking programme 6 days / week
  • Swimming lakes
Bike & Gourmet Hotel-own vegetable garden ...
  • Hotel-own vegetable garden
  • Culinary specialities
  • Wine sampling

DIE LATEMARRUNDE UMGEKEHRT Hotel Marica (Italy / South Tyrol / Eggen)

Die Latemarrunde ist ein Klassiker in unserem Bikerevier. Diese Tour führt allerdings andersrum und um die Sache sehr viel einfacher zu machen, benutzen wir für den Aufstieg von Predazzo bis zum Passo Feudo die Liftanlagen. Achtung! Mittagspause von 12.45 bis 14.30! Evtl. in Baita Gardoné einkehren oder direkt in Predazzo. Diese Tour kann auf jeden Fall als Königstour für den Wochenabschluss dienen! Ab Eggen (1130 m) in Richtung Osten auf dem „Städtlweg“ mit der Markierung 0, am Oberlehenhof vorbei bis zum Fleckerhof. Die Obereggner Straße queren und nach dem Hof links auf der Schotterstraße durch die Wiese nach oben. Über zwei kurze aber steile „Rampen“ kreuzt man in einer Kehre den Weg N.8. Diesem rechts in Richtung Süd - Osten über eine schöne Wiese folgen. Ab jetzt wird es flacher und nach der Überwindung von zwei Weidezäunen folgt man rechts der Markierung N.10 geradewegs durch die Wiese.

Bei der kleinen Häusergruppe folgt man kurz der Fahrstraße bis zur Hauptstraße nach Obereggen. Dieser nach oben ca. 2 km bis zur Liftstation folgen und weiter bis zum höchsten Punkt. Gleich hinter den Parkplätzen startet rechts der neue Weg N° 9 in Richtung Bewaller. Später leicht bergab und dann am Bewaller vorbei direkt auf den 8er Weg. Immer am Weg bleiben, durch herrliche Wiesen und Wälder mit Ausblicken auf Latemar und Rosengarten bis zum Karersee. Hinterm See vorbei. Erst auf der 12 dann auf dem Weg N 10 immer in Richtung Karerpass. An der Wegkreuzung, genau gegenüber dem alten Grand Hotel, folgt man dem Weg N°13 immer nach oben, später mündet dieser in den Weg N°21. Auch hier immer dem Weg folgen bis direkt oberhalb der Passhöhe an der Bergstation vom Hubertuslift. Ab hier beginnt die Abfahrt. (Abstecher nach Malga Secine möglich) Über den alten Passweg mit der Nummer 519 markiert ca. 550 Höhenmeter nach unten bis Moena. Eine kleine Runde durch den schönen Ortskern lohnt sich auf alle Fälle bevor man auf dem Radweg (leicht zu finden - immer am Fluss entlang) nach Süden in Richtung Predazzo dahinschwebt.

In 15 bis 20 Minuten kommt man locker direkt an die Talstation der Latemar Kabinenbahn. Achtung Mittagspause siehe Einleitung! Mit zwei Liftanlagen geht es nun von 1.000 m bis zum Passo Feodo auf 2.200 m. Anfangs über die Skipiste, später über einen Trail, Markierung N° 504 - 521, geht’s ab jetzt nach unten bis zur Zischgalm und dann auf dem Almweg weiter Richtung Obereggen bis zur Laneralm. Wir verlassen den Almweg und fahren links auf die Großwiesen Markierung N° 10. Bei der Gabelung mit der 11 immer auf der 10 bleiben, teilweise steil nach unten bis zur Obereggen Straße. Kurz auf dem Asphalt nach unten und dann rechts weiter auf der 10 retour nach Eggen.

This website uses cookies to provide you with a more responsive and personalized service. By using this site you agree to our use of cookies.