Hotel News

Tipps für einen Familien-Bikeurlaub in den Dolomiten

Bikeurlaub im Eggental © Bike- und Kinderhotel Maria

Du möchtest gerne mit der ganzen Familie und euren Bikes in die Dolomiten? Das Eggental in Südtirol ist dafür die ideale Destination. Es gibt leichte Touren, Bikeparks, Fahrtechniktrainings sowie tolle Ausflugsziele. Wir geben Dir hier ein paar Tipps, wie so ein Familien-Bikeurlaub im Eggental aussehen könnte.

Welche Mountainbike Tour im Eggental eignet sich für die ganze Familie?

Die Latemarumrundung ist ein MTB-Klassiker im Südtiroler Eggental. Das tolle an der Runde: sie kann sowohl im als auch gegen den Uhrzeigersinn in Angriff genommen werden; die Richtung im Uhrzeigersinn ist die einfachere Variante und kann gut mit der ganzen Familie getreten werden. Landschaftliche Highlights sind der Karersee und der Rosengarten, der sich gut vom Karerpass aus betrachten lässt.

Mountainbiken im Eggental

Mountainbiken entlang des Karersees

Einen großen Teil der Höhenmeter dieser Mountainbike Tour erspart man sich dank Seilbahn-Unterstützung. Am besten man holt sich davor die „Mountainbike Card“. Damit kann man die Kabinenbahnen für die Latemarumrundung mit nur einer Tageskarte nutzen. Die Tour wird außerdem vom Bike- und Kinderhotel Maria als geführte Tour in deren Wochenprogramm angeboten.

In welchem der zwei Bikeparks haben die Kids am meisten Spaß?

Im Eggental gibt es zwei Bikeparks: den Bikepark Carezza und den Bikepark Deutschnofen. Für Kinder ist der Bikepark Carezza bei der Bergstation der Kabinenbahn Welschnofen zu empfehlen. Er ist mit einem Pumptrack und verschiedenen Obstacles wie Drops, Rockgarden und Steilwandkurven gespickt. Gleichzeitig ist er aber nicht zu schwierig und deshalb für die Kids gut fahrbar.

Family-Biken in den Dolomiten © Heiko Mandl

Werden im Eggental Fahrtechniktrainings oder Bike-Camps für Kinder angeboten?

Ja, im Eggental in Südtirol kann man mit der ganzen Family bestens an seiner Fahrtechnik feilen. Zum einen gibt es da die Bikeschulen, die geführte Touren, Fahrtechniktrainings oder sogar Kinder- und Familienbiketage anbieten.

Zum anderen ist aber auch das Bike- und Kinderhotel Maria in Obereggen eine tolle Anlaufstelle. Diese bieten Kids Bike Camps direkt im Hotel an. Dabei handelt es sich um 4 Einheiten pro Woche zu je 3 Stunden. Das Camp findet ohne Eltern statt. Am letzten Tag gibt es aber die Möglichkeit, als Elternteil dabei zu sein und mitzufahren.

Family-Biken in den Dolomiten © Heiko Mandl

Welche Ausflugsziele sind im Eggental leicht per Bike erreichbar?

Wenn man mit Kindern auf dem Mountainbike unterwegs ist, ist man gut damit beraten, leichte Touren mit einem bestimmten Ziel auszuwählen. So bewahrt man ihnen die Freude am Biken. Tolle Ausflugsziele im Eggental sind:

  • Karersee
  • Bletterbachschlucht
  • Latemarium: Themenweg am Latemar in Obereggen
  • Ötzimuseum
  • Kalterer See
  • Messner Mountain Museum Firmian

Klettern im Eggental © Bike- und Kinderhotel Maria

Wo komme ich im Eggental am besten mit der ganzen Familie unter?

Bei einem Familienurlaub möchte man sich und seine Liebsten in guten Händen wissen. Für einen Familien-Bikeurlaub im Eggental ist das Bike- und Kinderhotel Maria in Obereggen die ideale Adresse. Es hat sich auf Biker UND Familien spezialisiert. Das tolle: falls man mal alleine auf Mountainbike Tour gehen möchte, gibt es dort auch Kinderbetreuung. Während die Eltern sich also den einen oder anderen Trail hinunter wagen, spielen die Kids in den eingerichteten Spielräumen oder toben sich im Hotel-Schwimmbad aus.

Mehr Infos zum Bike- und Kinderhotel Maria im Eggental

Impressionen vom Bike- und Kinderhotel Maria

Bike- und Familienhotel Maria in Obereggen © Alex Filz

 

Kinderbetreuung im Bike- und Kinderhotel Maria Zimmer im Bike- und Kinderhotel Maria

Wellness im Bike- und Kinderhotel Maria

 

Mehr Infos zum Bike- und Kinderhotel Maria im Eggental

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.