Allgemein Infos aus den Regionen

Ready to ride: der neue Singletrail Großarltal II

Singletrail im Großarltal © Erwin Haiden

Am 6. August 2019 war es endlich soweit: der zweite Singletrail im Großarltal öffnete seine Pforten. Auf Downhill-Fans wartet nun insgesamt 10 Kilometer feinstes Flow-Vergnügen.

Singletrail-Angebot im Großarltal

Im August diesen Jahres wurde das Singletrail-Angebot im Großarltal erweitert. Bereits vor zwei Jahren wurde der Singletrail „Großarltal I“ eröffnet. Dieser ist 3,3 Kilometer lang und hat 432 Tiefenmeter. Mit dem neuen Singeltrail „Großarltal II“ wurde ersterer um eine Teilstrecke erweitert. Gemeinsam bilden sie eine 10 Kilometer lange Strecke mit rund 1.000 Tiefenmetern.

Mountainbiken im Grossarltal © Erwin Haiden

Den Einstieg des neuen Singletrails erreicht man am leichtesten mit der Panoramabahn Großarltal. Von dort führt der Weg in zwei Streckenvarianten bis zur Mittelstation, wo er in den „Großarltal I“ mündet. Der Trail führt durch Wälder, über Wiesen und vorbei am Speichersee und einem Wasserfall. Bei letzterem gibt es auch einen Selfie-Fotopoint, bei dem man seine MTB-Erlebnisse im Großarltal perfekt festhalten kann.

Selfie-Fotopoint entlang des Singletrails © Erwin Haiden

Das Großarltal bietet Strecken für alle Arten von Mountainbikern

Neben dem Singletrail-Angebot gibt es im Großarltal aber auch jede Menge Strecken für Genussradler und solche, die gerne bergauf pedalieren. Wer sich dabei gerne in die Gesellschaft anderer Biker begibt, nimmt an einer der geführten MTB-Touren teil. Davon werden jede Woche 10 angeboten. Beliebt sind vor allem auch Touren mit dem e-Bike.

Für den zusätzlichen Genuss-Faktor einer jeden Mountainbike Tour im Großarltal sorgen die zahlreichen bewirtschafteten Almen und Hütten. Nicht umsonst wird die Region auch als „Tal der Almen“ bezeichnet. Bei einer Einkehr sollte man auf jeden Fall den Sauerkäse („Saukas“) probieren. Er ist eine typische Spezialität des Salzburger Großarltales.

Auf der Almhütte © www.grossarltal.info

Weiteres Highlight: der Pumptrack Großarltal

Seit Juni 2018 gibt es im Großarltal auch einen Pumptrack. Er liegt direkt am Parkplatzt der Großarler Bergbahnen. Wer vor seinem Ritt am neuen Singletrail noch ein bisschen üben möchte, ist hier bestens aufgehoben. Ein Pumptrack eignet sich nämlich hervorragend für den Einstieg ins Bike-Vergnügen. Im Juli 2019 fanden dort sogar zum zweiten Mal die Austrian Pumptrack Series statt.

Zur Website des Großarltals

Lust auf Mountainbike Urlaub im Großarltal bekommen? Hier geht’s zu unserem Hotel-Tipp der Region: Edelweiss Salzburg Mountain Resort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.