Infos aus den Regionen

Hannes Nindler – Das Gesicht der Bikeregion Bad Kleinkirchheim

Hannes Nindler © Landhotel Lindenhof

Alpe Adria Entdecker, Slow Food-Fan & Trailfreak

„Radfahrer gibt es überall – hier sind Biker“ pflegt Hannes Nindler seinen Gästen im Landhotel Lindenhof zu sagen. Denn seine Heimat, die Nocky Mountains in Kärnten, gelten als Geheimtipp in der Mountainbike-Szene. Grüne Berge mit Touren bis direkt zu den Gipfelkreuzen, gewaltige Aussichten, fordernde und technisch anspruchsvolle Naturtrails und kristallklare Badeseen im Tal – all das hat die Region zu bieten!

Als geprüfter Guide führt Hannes seine Lindenhofgäste zu den schönsten Plätzen und kennt die gemütlichsten Hütten. Dort speist man in Erinnerung an die Küche der Kindheit Schnittlauchbrot, saure Knödel oder einen Kaiserschmarren aus dem Butterpfandl, bevor es auf ausgesuchten, knackigen Trails zurück zu den blauen Seen geht. Die Kulinarik und Slow Food liegen Hannes sehr am Herzen. So liebt er besonders die Trail-Touren im Juli und August, da er „on Tour“ mit seinen Gästen Eierschwammerln und Steinpilze sammelt, die nach der Rückkehr gemeinsam in der Pfanne zubereitet und verspeist werden.

Seine Entdeckung 2006 war die Alpe Adria Tour durch 3 Länder. Gemeinsam mit zwei Guidekollegen führt er mehrmals im Jahr eine Fünf-Tagestour auf den Spuren des ersten Weltkriegs von Feld am See an die Steilküste der Adria. Auf die Verbindung von Geschichte mit Bikespaß und Kulinarik ist er sehr stolz und entwickelt das Produkt stetig weiter. Aktuell läuft die Version III und 2018 wird es auch eine E-Bike Variante geben.

„Seit 20 Jahren bin ich begeisterter Biker und besonders wichtig ist mir immer die Abwechslung. Deshalb sitze ich auch gerne mal am Rennrad, am Retrobike oder am E-Fatbike. Neue Touren und Trails zu erkunden, ist das Um und Auf um seine Gäste und sich selbst immer wieder zu begeistern – denn Langeweile will kein Mensch.“

Waldtrail Hannes Nindler

Steckbrief:

Hannes Nindler – Dein persönlicher Bikeguide

Mountain Bike Tour

Alter: überschreitet 2018 die magische Grenze des 50sten Lebensjahres
Gewicht: trägt täglich 78 kg durchs Leben
Bike: Cannondale Trigger Carbon II 27.5 und Rennrad Wilier Cento1
Jahresbikeleistung: ca. 4000 km und 55.000 hm
Lieblingsbiketour: Gondel, Trail & Schwammerlrösten
Lieblingsspeise auf der Hütte: Speck & Glundner Kasbrot
Lieblingswein: Tocai Friulano, Sauvignon Blanc, Rose aus Frankreich
Musik: Klassik, Jazz & Blues
Berufung: Hotelier, führt den Betrieb mit seiner Frau Angelika seit 2000
Hobbys: die beiden Töchter Sarah & Lorena, Biken, Wein & Slow Food
Bikemotto: Gemeinsam statt Einsam und Trail statt Forststraße

 

Zum Hotel

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.