• Beitrags-Autor:
  • Lesedauer:5 min Lesezeit
  • Beitrags-Kategorie:Allgemein

Mit 754 Routen- und Trailkilometern gehört die Mountain Bike Arena Paznaun-Ischgl mit den vier Orten Ischgl, Galtür, Kappl und See zu den Topspots alpenweit. Auf 28 Strecken und 7 Trails sind Enduristen und E-Mountainbiker gleichermaßen happy und bestens aufgehoben. 

Das Angebot reicht hier von leichten Einsteiger– und Familienausflügen im Tal über ausgedehnte Tagestouren und Gebirgs-Marathons bis hin zu Freeride-Touren und anspruchsvollen Singletrails. Und mit der kostenlosen StornierungsgarantieQualityTime 100% sorgenfrei“ der Destination heißt es zudem sorgenfrei urlauben. 7 Gründe für einen Mountainbike Urlaub in der Region Paznaun – Ischgl.

Perfekte Infrastruktur und Angebote

Ob gut beschildertes Streckennetz, variantenreiche Touren im Tal und am Berg in verschiedenen Längen und Schwierigkeitsgraden, Sportgeschäfte mit E- und Mountainbike-Verleih in allen Ortschaften, Mountainbike-Academy für Anfänger und Lernwillige, bikefreundliche Unterkünfte, Bike Guide mit Tourenkarte zum Mitnehmen oder online GPS-Daten zum Download – im Paznaun finden Mountainbiker im Urlaub eine perfekte Infrastruktur. Und das Beste: Paznaun-Übernachtungsgäste nutzen mit der Gästekarte „Silvretta Card Premium“ alle Aufstiegshilfen, auch mit dem Bike, kostenlos. Erhältlich ohne Umwege – direkt beim Vermieter! Alle Infos auf einen Blick.

Ischgl-Paznaun

Trailspaß in Endlosschleife

Rauf mit der Bahn, runter mit dem Bike. Auf dem Trailnetz im Paznaun ist für jeden Mountainbiker etwas dabei. Neu seit Sommer 2018 sind der mittelschwere Flimjoch Trail mit 3 Kilometern Länge und 435 Tiefenmetern in Ischgl und der mittelschwere Dias Trail in Kappl mit 2,5 Kilometern Länge und 443 Tiefenmetern. Auf echte Könner wartet der 10,3 Kilometer lange Velill Trail. Highspeed-Passagen, Drops, Sprünge und Anlieger sorgen bei versierten Downhillern für jede Menge Fahrspaß. 

Ischgl-Paznaun

Grenzen erfahren und zollfrei shoppen

Auf über 2.700 m geht es bis zum Salaaser Kopf immer am Grat entlang. Ab nun beginnt der Downhill-Part. Man merkt warum die Schmuggler diesen Weg gewählt haben: außer ein paar Kühen, trifft man hier fast niemanden. Am Alp Trider Sattel angekommen sorgt der Trail Trider Sattel Abfahrtsspaß der Extraklasse und führt bis zum Ziel, der Alp Trida. Hier bringt einen die Flimsattelbahn zurück zum Ausgangspunkt des Trails. Alternativ bietet sich der Duty Free Ride Laret-Samnaun für eine Verlängerung mit Shopping Spaß im Samanun an.

Ischgl-Paznaun

Genussbiken für Familien und Feinschmecker

Familien oder Genussbiker finden auf vielen abwechslungsreichen kürzeren, leichten bis mittelschweren Rundtouren wie zum Beispiel der 21 Kilometer langen Talrunde Galtür mit Blick auf die vergletscherten Gipfel des Jamtals oder der idyllischen, zwölf Kilometer langen Zeinissee-Runde ihr Glück. Gut zu wissen: Im Paznaun sind die meisten Hütten bequem mit dem Mountainbike oder E-Bike erreichbar und Gäste werden hier aussichtsreich mit regionalen Köstlichkeiten verwöhnt. 

Genuss-Highlight: Verkostungs-Radtouren zu den sechs teilnehmenden Hütten des Kulinarischen Jakobwegs. Was es hier im Sommer zu probieren gilt? In jeder Hütte ein anderes von heimischen Spitzenköchen innovativ kreiertes bodenständiges Gericht aus regionalen Zutaten. Rezepte zum Mitnehmen inklusive. 

Ischgl-Paznaun

Kräftemessen mit der Mountainbike-Elite

Der legendäre 26. Ischgl Ironbike Marathon wird von 4. bis 7. August 2021 im Rahmen einer mehrtägigen Mountainbike Veranstaltung ausgetragen. Die Königsdistanz „Ironbike Hard“ führt auf 76,6 Kilometer über 3.700 Höhenmeter und zählt zu den anspruchsvollsten Mountainbike-Rennen Europas. Auch auf dem Programm: Das Ischgl Ironbike UCI Stage Race S1 zum UCI-Punkte sammeln mit „Einzelzeitfahren“, „Alpenhaus Trophy“, „Short Track“ und Ironbike Marathon Strecke „Hard“, sowie die Ironbike Kids- und Juniors Trophy. Auch gibt es dieses Jahr wiederum die Kombiwertung mit dem M3 Montafon, sowie NEU die Kombiwertung mit dem Capoliveri Legend Cup in Elba. Der Ischgl Ironbike Marathon ist zu dem Teil des ÖRV Cup.

Jeder kann E-Bike Weltmeister werden

Am 13. und 14 August 2021 gastiert die E-Bike WM für Jedermann erstmals in Ischgl. Dort können die Teilnehmer in den Kategorien „Elite“ und „Jedermann“ um WM-Titel kämpfen und die neuesten E-Bike Trends testen. Das Beste: hier kann jeder, der schnell genug ist, seinen Weltmeistertitel mit nach Hause nehmen, denn die Teilnehmer der „Jedermann“-Klasse fahren über 24 km und 693 Hm gegen drei definierte Fahrzeitlimits. Mit anderen Worten, jeder, der die Zeiten in den Kategorien Gold, Silber oder Bronze unterschreitet, sichert sich eine der offiziellen „Jedermann“-WM-Medaillen in Gold, Silber oder Bronze. Wer das Goldlimit unterschreitet, darf sich Weltmeister nennen. Die Profis kämpfen auf einer 32 km langen Strecke mit steilen Anstiegen und spektakulären Singletrails gegeneinander auf Zeit um den Weltmeistertitel und bezwingen dabei 1.025 Höhenmeter. 

Ischgl-Paznaun

Sorgenfrei buchen & urlauben

QualityTime 100% sorgenfrei heißt es bei uns im Paznaun: so bieten zahlreiche Betriebe bei einer Online-Buchung über www.paznaun-ischgl.com eine kostenlose Stornierung oder Umbuchung bis 7 Tage oder kürzer vor Anreise an – gültig für Buchungen mit Anreisedatum zwischen Mai und Oktober 2021.

QualityTime 100% sorgenfrei heißt es bei uns im Paznaun: so bieten zahlreiche Betriebe bei einer Online-Buchung über www.paznaun-ischgl.com eine kostenlose Stornierung oder Umbuchung bis 7 Tage oder kürzer vor Anreise an – gültig für Buchungen mit Anreisedatum zwischen Mai und Oktober 2021.

Fotos: Ischgl – Paznaun

Ischgl Paznaun

Schreibe einen Kommentar