Infos aus den Regionen

Dolomites at it’s best

Biken in den Dolomiten

Schon beim Betreten des Hotel Digon spürt man eine ehrliche Herzlichkeit und fühlt sich als Gast gleich als Teil einer großen Familie. Dieses Gefühl nimmt man hier in allen Bereichen wahr. Man ist sofort Teil eines Abenteuers – Teil des Abenteuers Urlaub! Dies gilt es nun zu erleben und zu entdecken.

Daniel, der Sohn des Hauses will genau das erreichen. Als leidenschaftlicher Biker ist er stets auf der Suche nach Abenteuern – und das am liebsten mit Gleichgesinnten.

Dolomites at it's best - infos-aus-den-regionen

Jede Woche begleitet er seine Gäste auf die legendäre Sellaronda. An diesem Tag heißt es früh aufstehen und sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet stärken. Danach folgen eine kleine Vorstellungs-Runde und eine kurze Besprechung des Tagesablaufes. Nach einer Shuttlefahrt geht es dann auch schon zum ersten Lift und zum Einstieg in die Sellaronda.

Gleich am ersten Gipfel wird einem das Ausmaß dieser Tour bewusst – unzählige Eindrücke, tolle Trails und eine nette Gesellschaft. Jeder ist willkommen und jeder fühlt sich wohl! Nach den ersten Erinnerungsfotos kann das Abenteuer auch schon losgehen. Nun heißt es Biken, die Landschaft entdecken, lachen, genießen und Spaß haben!

Sellaronda Bike Tour

Nach unzähligen Flows, Tiefenmetern und vielen tollen Eindrücken kehrt man abends, müde aber glücklich, ins Hotel zurück und lässt den Tag beim „Après Bike“ gemütlich ausklingen.

Gemeinsam wird über das Erlebte gesprochen und es wird einem klar, dass man nicht nur neue Eindrücke gesammelt hat, sondern auch Freundschaften geschlossen hat. Ein Tag, den man nie vergessen wird!

Zum Hotel Digon

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.