Allgemein Infos aus den Regionen

Der Süden ruft!

Herbst-Biken in Kärnten, Slowenien & Südtirol

Mountainbiken im Herbst

Der Herbst ist eine wundervolle Zeit zum Mountainbiken. Die Landschaft verwandelt sich in ein herrliches buntes Blätterdach. Die Temperaturen sind angenehm und man genießt eine klare Sicht auf das herumliegende Berg-Panorama. Wir stellen euch deshalb jeweils eine Bike-Region in Österreich, Slowenien und Italien vor, in der es sich in der bunten Jahreszeit herrlich Mountainbiken lässt.

Biken im sonnigen Süden Österreichs: Klopeiner See – Südkärnten

Die Region rund um den Klopeiner See in Südkärnten liegt direkt an der Grenze zu Slowenien. Dank milder Temperaturen lässt es sich hier auch im Herbst prima biken. Aushängeschild der Region ist der Flow Country Trail auf der Petzen, der zu Europas längsten Flowtrails zählt. Wer es gerne anspruchsvoller mag, wird sich am herausfordernden Petzen Thriller wie zu Hause fühlen. Im Gegensatz zu seinem flowigen Kollegen handelt es sich hierbei um einen Naturtrail. Seit Sommer 2019 gibt es direkt am Klopeiner See außerdem einen neuen Flowtrail, der sich prima für Einsteiger und Familien eignet. Der Trail befindet sich am Steinerberg und ist circa 1,3 Kilometer lang.

Petzen Thriller am Klopeiner See Petzen Flow Country Trail in der Region Klopeiner See

Mehr Infos zum Bike-Urlaub am Klopeiner See

Ein Park voller Singletrails im Geopark Karawanken in Slowenien

In Slowenien, direkt an der Grenze zu Österreich, befindet sich für Singletrail-Liebhaber ein ganz besonderer Park: der Singletrail Park Jamnica. Er wurde rund um das „Mountain Bike Holidays“ Ecohotel Koros gebaut, das als Kult-Zentrum für Mountainbiker in den Südalpen gilt. Die Region selbst besticht durch seine unberührte Naturlandschaft. Hier bikest Du vorbei an glasklaren Flüssen und glitzernden Seen – oder durch einen Bergwerkstollen. Ja, richtig gelesen. Wer Lust auf Abenteuer hat, hat hier auch die Möglichkeit, durch einen alten, stillgelegten Bergstollen bis nach Kärnten in Österreich zu radeln.

Trail-Map vom Singletrail Park Jamnica Bikebase Ecohotel Koros

Mehr Infos zum Bike-Urlaub in Slowenien

Tipp: Verbinde doch einen MTB-Urlaub in der Region Klopeiner See – Südkärnten mit einem Aufenthalt im Geopark Karawanken in Slowenien. Die beiden Destinationen liegen direkt nebeneinander. In nur einer halben Stunde mit dem Auto gelangt man beispielsweise von der Petzen in Kärnten zum Singletrail Park Jamnica!

Mountainbiken zwischen Vinschgau und Dolomiten: Südtirol

Südtirol ist wohl das Lieblings-Bike-Revier von vielen Mountainbikern. Dank der langen Bike-Saison von März bis November kann man bereits früh starten und bis spät in den Herbst hinein biken. Hier gibt es allerdings mehrere Regionen, die mit einem Top-MTB-Angebot punkten. In Alta Badia erwartet einen etwa die berühmte Sellaronda. Brixen wiederum wartet mit einem Top-Bikepark auf, der von den Whistler-Machern von Gravity Logic gestaltet wurde. Gröden besticht durch eine der größten und schönsten Hochalmen Europas, der Seiser Alm. Das Eggental dagegen lockt mit den märchenhaften Gebirgszügen von Latemar und Rosengarten inklusive Karer See. Dann gibt es da noch die berühmten Drei Zinnen und den Kronplatz, die ebenfalls entdeckt werden wollen. In Südtirol muss man sich lediglich für einen Ort entscheiden können.

Mountainbiken in Gröden, Südtirol Mountainbiken im Eggental entlang des Karer Sees Mountainbiken in Alta Badia

Mehr Infos zum Bike-Urlaub in Südtirol

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.