Familie Hausbacher

Unterberggasse 167
5542 Flachau
Österreich
Bike-Leistungen

Bike-Highlights

Mountainbikeparcours
Downhill Bike-Park

Bike & More - Zusatzthemen

Bike & Gourmet
Bike & Gourmet All inklusive Gourmetpension ...
  • All inklusive Gourmetpension
  • Küche auf Haubenniveau
Bike & Sport
Bike & Sport Umfangreiches zusätzliches... Umfangreiches zusätzliches Sportprogramm wird direkt vom Hotel oder vor Ort angeboten.
Bike & Family
Bike & Family In den Hotels mit diesem... In den Hotels mit diesem Symbol gibt es Kinderprogramm und -betreuung sowie kindgerechte Einrichtungen. Auch gemeinsame Biketouren für die ganze Familie oder spezielle Kindertouren werden angeboten.
96%

Zufriedenheit mit 55 Bewertungen

alle Bewertungen ansehen

Alpines Gourmet Hotel Montanara Österreich / Salzburger Land / Flachau / Salzburger Sportwelt

Classic

Andreas Hausbacher

Andreas Hausbacher ist Gastgeber und Bikeguide aus Leidenschaft. Entweder er oder die coolen Bikeguides des Bike-Kompetenz-Zentrum-Flachau zeigen Dir die schönsten Touren, lässige Trails und traumhafte Plätze in der wunderschönen Bergwelt der Salzburger Sportwelt Amadé!

„Das Mountainbiken ist für mich die schönste Art und Weise um Sport und Natur zu verbinden. Hier kann ich alles hinter mir lassen, meinen Körper und mein Bike fordern und dabei die Kraft und Energie der Salzburger Berge auf mich einwirken lassen“ , sagt Andreas Hausbacher. Er ist Chef und Bikeguide im Alpinen Gourmet Hotel Montanara in Flachau.

Warum das so ist und warum man zum Biken ins Montanara nach Flachau fahren muß wollen wir gerne vom Chef persönlich wissen:

Du schwärmst so sehr von Deiner Heimat der Salzburger Sportwelt Amadé. Was macht die Gegend für Dich zu einer so tollen Bike-Region? 
Es ist nicht zuletzt die Weitläufigkeit der Region mit Ihren tälerübergreifenden Touren. Das ermöglicht sehr viele abwechslungsreiche Tourenvarianten mit herrlichen Aussichtspunkten. Ob für den Genussbiker oder den ambitionierten Sportbiker, hier ist für jeden das Richtige dabei.

Was ist Deine Lieblingstour? 
Die Frauenalmrunde natürlich. Es ist die Hausrunde von Flachau. Sie bietet einen anspruchsvollen Uphill, urige und hippe Almen zur Einkehr. Einen wunderschönen Bergblick, vor allem zur Ennskraxn und dann einen langen, flowigen Downhill mit ein paar Trails entlang der Strecke.

A Propos Trails: Wie sieht es hier bei Euch aus?
Hier ist der Bikepark Wagrain unser Aushängeschild. Dort findest Du acht verschiedene Trails in verschiedenen Schwierigkeitsgraden von blau bis schwarz und einen entprechenden Bikeshuttle mit der Gondelbahn Flying Mozart. Daneben gibt es natürlich auch mehrere feine Trails in der Salzburger Sportwelt. Dieses Wegenetz mit verschiedenen Trails soll sukzessive erweitert werden.

Gibt es dazu schon konkrete Ideen?
Ja. Der nächste große Wurf ist bereits Realtität. Am 7. Juli 2018 wird der „Stoneman Taurista“ by Roland Staudacher eröffnet. Er führt auf 123 km und 4500 HM durch die Sportwelt und stellt so neben dem Bikepark Wagrain das nächste große MTB Highlight dar. Der Stoneman ist ein Muß für jeden Biker!

Wir haben auch noch von der Bike-Night Flachau gehört. Was kann man sich darunter vorstellen? 
Die Bike-Night Flachau ist ein einzigartiges Mountainbikerennen mit Flutlichthang bei dem es auf einem Rundkurs gilt in 2 Stunden möglichst viele Runden und km zu machen. Tausende Zuschauer entlang der Strecke sorgen für ein riesen Spektakel und ein tolles Gefühl für jeden Rennfahrer. Letztes Jahr war ich selbst dabei und es war einfach irre cool. Aber nicht nur das Rennen selbst, sondern vor allem auch die After Bike Party hinterher sorgen für Mountainbike-Fun vom Feinsten. In Flachau wird nämlich nicht nur der Sport sondern auch die Geselligkeit Groß geschrieben!

Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.