Familie Küchl

Brandseitweg 34
6365 Kirchberg in Tirol
Österreich
Bike-Leistungen

Bike-Highlights

Freeride Camps
Kids Bike Camp
96%

Zufriedenheit mit 60 Bewertungen

alle Bewertungen ansehen

RAUHER KOPF Alpenhotel Landhaus Küchl (Österreich / Tirol / Kirchberg in Tirol)

Startpunkt unserer schönen Runde ist vor dem Hotel. Nach dem Kreisverkehr unter der Bahnunterführung hindurch, fahren wir in Richtung Spertendorf. Auf der gut beschilderten MTB-Route 201 Rauher Kopf geht es 4 km auf dem Sonnbergweg zum Gasthof Filzerhof sanft bergauf. Hier endet die Asphaltstraße und mündet in einen guten Forstweg. Nur dort, wo man auf einer Wiese einen Jägerstand erblickt, wird der Weg für ein kurzes Stück unverschämt steil. Die letzten zwei stetig ansteigenden Kilometer führen noch durch einen schattenspendenden Wald, dann ist aber bald der höchste Punkt (1.410 m) unserer Runde erreicht. Nach ein paar Metern abwärts, könnte man noch einen Abstecher zum Aussichtspunkt Kaiserblick machen, von wo man einen wunderbaren Ausblick auf den Wilden Kaiser genießen kann. Auf einem guten Forstweg geht es dann bergab Richtung Gasthof Ruetzen, dort wirst du von Sonja, der „feschen Wirtin“ bedient. Nach der kurzen Rast wartet ein 11 km langer glatter Asphaltweg über den Hintersonnberg nach Spertendorf. Im Tal angekommen fahren wir schlussendlich auf der Hauptstraße nach Kirchberg zum Ausgangspunkt zurück.

Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.