Familie Erlacher

Strada al Plan Dessora 2
39030 St. Vigil / Enneberg
Italien
zur Hotel Website
94%

Zufriedenheit mit 96 Bewertungen

alle Bewertungen ansehen

Bike-Highlights

Touren in den Naturpark Fanes-Sennes-Prags
Hoteleigener Shuttle-Service
Hausberg Kronplatz

Bike Plus - Zusatzthemen

Bike & Wellness
Bike & Wellness
Schwimmbad, Whirlpool Sauna, Dampfbad & Aromarium Fitnessraum
Bike & Sport
Bike & Sport
Aktiv Programm Wandertouren
Hotel-Leistungen Leistungern aller Bike Hotels

TOP 5 ENDURO-TOUR: PRAGSER WILDSEE Sporthotel Exclusive (Italien / Südtiroler Dolomiten / St. Vigil / Enneberg)

Fakten der Tour

  • Schwierigkeitsgrad schwer
  • Dauer 03:31
  • Distanz 64 km
  • Bergauf 2.470 hm
  • Bergab 2.470 hm

Nach einer kurzen Anfahrt über den Fitness Parcours von St.Vigil führt die Schotterstraße zum höchsten Punkt Somamunt erst mäßig, dann supersteil bergauf. Doch der anstrengende Anstieg lohnt sich. Oben hat man ein Spitzenpanorama. Nach einer kurzen Pause folgt man den Trail, der rechts am Hang entlang führt und zu einem langen Singletrail der Spitzenklasse wird weiter links bergab durch das Lärchental zum Pragser Wildsee. Vom Pragser Wildsee rollt man schließlich auf dem Radweg und Nebenstraßen nach Olang. Jetzt geht es hoch auf den Kronplatz (Man kann natürlich auch das Liftticket zücken und kräfteschonend dorthin kommen). Das nächste Trail-Highlight steht bevor: Der Furcia Trail ist der kleine Bruder des Herrnsteigs und steht der Legende in Sachen Flow und Kurven um nichts nach. Ruppig wird es auf dem Furcia Trail nie. Dafür umso kurviger. Ganze 120 Kurven zählt der Furcia Trail vom Gipfel bis auf den Furkelpass, wo der Ruis Lift Mountainbiker wieder auf den Kronplatz befördert. (Länge 4 km; Höhemeter 600). Wer nach ein paar Fahrten genug hat, rollt gemütlich vom Furkelpass zurück nach St.Vigil.

Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.