Jure Culiberg

Podbreg 7
4280 Kranjska Gora
Slovenië
Bike services

Bike-hoogtepunten

Fietsen in het drielanden grensgebied van Oostenrijk, Italië en Zwitserland
Trailparadijs Bike Park Kranjska Gora

Bike themas

Bike & Sport Omgeven door een...
  • Omgeven door een wandelparadijs
  • Veel routes voor bergbeklimmen & mooie looproutes
  • Wielertochten
Bike & Zwemmen Zwemmen in de natuurlijke... Zwemmen in de natuurlijke meren op 10 minuten lopen

Aparthotel Berghi Slovenië / Juliaanse Alpen / Kranjska Gora / Kranjska Gora

Elite

Jure & Martina Culiberg

We hebben van onze hobby ons beroep gemaakt en dragen als erkende MTB-gidsen zorg voor individuele begeleiding en professionele MTB-vakkundigheid in ons huis. We tonen je graag de mooiste tochten en trails van het drielandenpunt Slovenië, Oostenrijk en Italië.

Bike-Kompetenz Hier bist Du als Mountainbiker in den besten Händen

Mountainbike, Tourismus und alles, was dazu gehört. Das sind wir, Martina und Jure. Wir sind immer in Bewegung und auf der Suche nach etwas Neuem. Wenn wir gerade nicht im Hotel sind, findet man uns im Bikepark. Sind wir auch nicht im Bikepark, dann erkunden wir neue Trails. Manchmal kann man die zwei bei einem Mountainbike-Marathon im Ausland antreffen. Manchmal stöbern wir einfach nach neuen Ideen und Herausforderungen im Fahrradtourismus.

Das Ferienwohnungshaus Berghi konzentriert sich seit 2013 auf Mountainbiker.

Wir haben beide mit dem Mountainbiken angefangen, bevor wir uns kennengelernt haben. Unsere Anfänge waren abenteuerlich.

Jure: Ich hatte an einem Donnerstag im Jahre 1996 mein erstes Mountainbike der Marke Peugeot gekauft und habe mich dann am Samstag auf den Weg auf den Pass Vršic gemacht. Das war meine erste Mountainbike-Tour (auf Asphalt). Meine Kondition war damals hervorragend und ich habe Vršic in knapp unter vier Stunden erobert (heute brauche ich für den gleichen Aufstieg etwas mehr als 50 Minuten) und habe dann die ganze Woche lang gegessen, als wäre ich auf den Mount Everest gewesen.

Martina: Ich machte ungefähr zur gleichen Zeit irgendwo in Österreich, auf meinem neuen silbernen Giant, meine erste Mountainbike-Tour mit SPD Pedalen und auch hatte auch gleich den ersten SPD-bedingten Sturz. Bis heute habe ich eine Narbe am Ellbogen als Andenken an den Tag.

Wir sind viel gereist, als wir beide noch verantwortungsvolle und wichtige Jobs in der Geschäftswelt hatten. Die ermöglichten uns zwar ein ziemlich bequemes Leben, aber keiner von uns hat sich wirklich hundertprozentig mit seinem Job identifiziert, besonders nach 17 Jahren Unternehmenskarriere. Bereits damals waren wir als Touristen immer mit dem Mountainbike unterwegs und haben zahlreiche Mountainbike-Hotels und -Zentren kennengelernt. Daraus ergab sich unser gemeinsamer Wunsch, eines Tages ein Mountainbike-Ferienhaus zu führen. 2013 haben wir in Kranjska Gora ein passendes Gebäude gefunden. Wir waren beide überzeugt, dass Kranjska Gora ein großes Potenzial für Radsport bietet und haben uns zum Kauf entschlossen. Da wir beide bereits Stammgäste in Kranjska Gora waren, fiel uns die Entscheidung für den Umzug nicht zu schwer. Seit 2014 führen wir mit Vergnügen den Bikepark Kranjska Gora und freuen uns über wachsende Besucherzahlen.


P.S.
Auch aufs Rennrad schwingen wir uns gerne und haben schon eine Menge Ideen für Rennradtouren rund Kranjska Gora.

This website uses cookies to provide you with a more responsive and personalized service. By using this site you agree to our use of cookies.