Ihren Bikeurlaub jetzt mit BESTPREIS GARANTIE buchen!

best price

Bike Thema

Bike Thema wählen

Land

Hotel

An-/Abreise

Bikeurlaub Buchen

Vinschgau

MTB-Einkehr Bikeurlaub Südtirol

Mountainbiken in Südtirol (Vinschgau)
Mildes Klima, tolle Bike-Touren und kulinarische Köstlichkeiten. Südtirol ist seit jeher bei Bikern beliebt und das zu jeder Jahreszeit.

Neues in der Region:

  • MTB Pilotprojekt Vinschgau: lückenloses Wegenetz zwischen Naturns und Latsch mit klassifizierten, ausgeschilderten Wegen
  • Neue Trails am Nörderberg: 22 km Höhentrail „Bike Highline Meran“: Die neue Bergbahn "EULE" auf den Weiler Aschbach. Perfekter Zubringer zur Bike Highline Meran und den verschiedenen Trails. 
  • Garantierte Shuttle- Angebote zu den Einstiegspunkten der Bike Highline Meran (Höhenweg von Meran bis nach Latsch)
  • Early Bird Ride: Sonnenaufgangstour mit der Ötzi Bike Academy 
Biketouren im sonnigen Südtirol

Egal ob genussvoll oder sportlich orientiert, Biker finden zwischen dem Vinschgau im Westen und den Dolomiten im Osten ein attraktives Bikerevier. Und das Beste daran: Mit 315 Sonnentagen im Jahr und einer XL-Bikesaison von März bis November hat jeder Biker genügend Zeit, um der Vielfalt an Bikewegen gerecht zu werden.

Mildes Klima, tolle Bike-Touren und kulinarische Köstlichkeiten. Südtirol ist seit jeher bei Bikern beliebt, und das zu jeder Jahreszeit.

Im Vinschgau, wo Touren mit mehr als 1.000 Höhenmetern oder Tiefenmeter eher die Regel als die Ausnahme sind, finden alle Biketypen ihre bevorzugte Touren und Trails. Ein heißer Tipp für alle Biketypen ist der Latscher Sonnenberg und der Nörderberg rund um Naturns. Neben den wirklich schmalen Pfaden findet ihr hier auch tolle Trails für weniger erfahrene Biker. Zudem gibt es zwei Seilbahnen und diverse fixe Shuttle- Angebote. Ihr entscheidet selbst, ob ihr somit die Tour etwas entspannter angehen wollt oder einfach eine zusätzliche Trailabfahrt ins Tagesprogramm einbaut.

Biketouren - Vinschgau

Töbrunn - Latscher Alm - Tarscher Alm

Italien / Südtirol / Vinschgau / Latsch

Hotel Paradies

Unser Startpunkt ist Laatsch ... der Hauptort der Gemeinde. Vom Sportplatz führt uns der Trimmdich-...

Mittel 22 km / 1101 Hm

Kastelbeller Almen Tour

Italien / Südtirol / Vinschgau / Latsch

Hotel Paradies

Von Latsch aus kurbeln wir über die Rehpromenade und den Raminiwaal bis nach Tarsch, wo wir ei...

Mittel 27 km / 1248 Hm

Göflaner Marmorbruch

Italien / Südtirol / Vinschgau / Latsch

Hotel Paradies

Die Tour startet in Laas, beim Eingang ins Lassertal (873 m). Am Dorfausgang biegen wir rechts ab, ...

Schwer 33 km / 1498 Hm

Morterer Leger - Haslhof

Italien / Südtirol / Vinschgau / Latsch

Hotel Paradies

Von Goldrain biegen wir beim Krummweg ab, Richtung Morter. Wir durchqueren die Ortschaft Morter und...

Schwer 34 km / 1133 Hm

Kastelbell - St. Martin am Kofel

Italien / Südtirol / Vinschgau / Latsch

Hotel Paradies

Wir beginnen steil ... vorbei an Kastanienhainen, bis zum Hof Köstenplon. Ab hier wird die Straße f...

Mittel 31 km / 1198 Hm

Bike Events - Vinschgau

mbh
  • Vinschgau - Kalterer See © Eisele-Hein

    Tour & Trail

    „Tour & Trail“ steht bei „Mountain Bike Holidays“ für mehr Spaß im Gelände mit Experten. Geführte Touren sind die Stärke von „Mountain Bike Holidays“ und sorgen für mehr Erlebnis, mehr Sicherheit und mehr Kompetenz.

    Biketouren in der Region

    Routenhighlights:

    Highlight in Naturns: Early Bird Ride
    Sonnenaufgangstour mit der Ötzi Bike Academy

    Seilbahnen & Biketransport

    Bike & Seilbahn (Nörderberg)
    Biker, die sich den Aufstieg mit bis zu 1.500 Höhenmeter lieber ersparen wollen, steigen am besten in die Seilbahn Aschbach und schweben so gemütlich in das Bikeparadies Aschbach-Vigiljoch.

    Preise:

    Einfache Fahrt € 7,00
    Einfache Fahrt mit Guestcard € 6,00
    Kinder (6 bis 14 Jahre) € 2,50
    Biketransport € 4,00


    Biketransport im Tal:
    Der Tourismusverein Naturns bietet fixe Shuttle-Services zu den verschiedenen Parkplätzen an (Kreuzbrünnl + Schartegg + Freiberge Säge).

    Bikeguiding

    Alles zum Thema „Bikeguiding“ findest du direkt bei den Hotels das Paradies und Style & Sport Resort Lindenhof.

    Professionellen Bikeservice bietet außerdem die Ötzi Bike Academy in Naturns:

    • 16 geführte Bikeangebote / Woche (geführte Touren und Fahrtechnikkurse)
    • Eigener Techniktrainingsparcours
    • 2-Tages Technikseminare
    • Enduro Days
    • Highlight-Wochen mit Profis
    • Testwochen mit verschiedenen Herstellern
    • Privatguiding, individuelle Gruppenbetreuung
    • Offizielles Testcenter der Hersteller FOCUS und BERGAMONT

    » Mehr Infos zur Ötzi Bike Academy

    SPECIAL TRAIL WEEK vom 04. - 09. Juli 2016 
    » Hier gehts zum Programm


    Highlight: Early Bird Ride - Rauher Bühel 2016
    Sonnenaufgangstour mit der Ötzi Bike Academy

    Samstag, 18. Juni 2016, Start um 3:30 Uhr (Sonnwendtour)
    Samstag, 16. Juli 2016, Start um 4:00 Uhr
    Samstag, 06. August 2016, Start um 4:15 Uhr


    Bei Dunkelheit starten wir mit den Bikeshuttles, die uns bis zum Wald-Parkplatz Kreuzbrünnl auf ca. 1.500 m bringen. Von hier geht’s bei Vollmondlicht über einen Forstweg zur Naturnser Alm (1.920 m) und weiter auf den höchsten Punkt der Tour, zum „Rauhen Bühel“ – ein unbewaldetes Hochplateau auf 2.000 m. Hier angekommen warten wir auf einen unvergesslichen Sonnenaufgang, genießen die wohltuende Stille und den Ausblick auf die Vinschger und Meraner Bergwelt bis hin zu den Dolomiten. Spürt die wärmenden Sonnenstrahlen auf Eurer Haut und erlebt, wie die Gipfel der umliegenden Berge in der Morgenröte erstrahlen.
    Die nun folgende Abfahrt hat es in sich. Über flowige Trails geht’s hinunter zum Vigiljoch und weiter zur Bärenbad Alm (1.700m). Hier erwartet uns die Wirtin mit frischem Brot, Marmelade, Käse und Speck zu einem zünftigen Südtiroler Frühstück. Frisch gestärkt geht’s über herrlich menschenleere Waldtrails ins 1.500 m tiefer gelegene Vinschgau. Im Hotel angekommen, könnt ihr bereits mit einem Gipfelerlebnis prahlen, zu einer Zeit, zu der für alle anderen der Tag noch nicht mal begonnen hat.

    Gesamtkilometer: 29 km
    Höhenmeter:
    600 hm bergauf, 1.500 hm bergab
    Fahrtechnik: S2

    Ausrüstung: Bike, Helm und warme Bikebekleidung (wenn möglich Stirnlampe)


    Preis: € 50,00 inkl. Guiding, Bike-Shuttle und Frühstück
    Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl mit max. 16 Personen

    » Mehr Infos 

    Verleih & Service

    Events & Camps

    Hier findest du alle Informationen zu den MTB-Events in der Region, egal, ob du selbst genug Kondition antrainiert hast und an den Start gehst oder lieber am Wegrand stehst und deinem Favoriten die Daumen drückst.

    » Zu den Events in der Region Vinschgau - Kalterer See

  • Freeride & Bikeparks Südtirol, Italien

    Freeride & Parks

    „Freeride & Parks“ ist DER Szenetreff bei „Mountain Bike Holidays“. Da wo sich Freerider, Downhiller und Dirtfreaks treffen.

    Trails

    NEU: 80 Kilometer Trails und Panoramawege am Nörderberg!

    • Das Bike-Eldorado für Einsteiger und ausgefuchste Trailscouts
    • Singletrails in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen
    • Highlight: Singletrail 1000 Höhenmeter abwärts mit Zeitregelung (ab 15:00 Uhr)
    • Alle Trails findest du zusammengefasst in der Trailkarte
    • Panoramakarte

    Enduro- Days by Ötzi Bike Academy – Trailbiken ohne Ende!

    Du bist auf der Suche nach dem perfekten Bike- und Trail-Wochenende, willst abseits der großen Masse herrliche Trails genießen und inmitten einer Gruppe von Gleichgesinnten ein wahres Mountainbike Abenteuer erleben? Dann bist du bei den Enduro Days der Ötzi Bike Academy genau richtig. Professionelles Guiding, Techniktipps von Profis, flowige Trails und atemberaubende Aussicht in die Bergwelt des Vinschgaus und Meranerlandes bilden das perfekte Angebot für den sportlichen ALL MOUNTAIN/ ENDURO BIKER.

    Termin: 21.-22. Mai 2016

    Kosten: € 189,00 (inkl. Guiding, Shuttle und Bergbahnen) ohne Unterkunft.

    Buchung: Direkt bei der Ötzi Bike Academy unter info@oetzi-bike-academy.com
    Min. Teilnehmerzahl: 4 Personen
    Max. Teilnehmerzahl: 8 Personen

    Für etwaige Fragen steht Ihnen die Ötzi Bike Academy zur Verfügung.
    Tel. +39 347 1300926 oder info@oetzi-bike-academy.com

    Zum Programm:
    Die bekannten Trails des Vinschgau, wie der Holy Hansen, der Monte Sole Trail, der Steinbruch Trail und auch der Ötzi Trail dürfen in diesen Tagen nicht fehlen. Aber auch die geheimen, verstecken Trails, die nur die Bikeguides kennen, müssen in diesen Tagen mit ins Programm. Es werden pro Tag ca. 2.500 Tiefenmeter gemacht und zwischen 300 – 600 hm bergauf geradelt. Die Abfahrten werden vom Guide an die Gruppe angepasst. 

    Voraussetzungen: Sicheres Fahren auf den Trails der Stufe S1 und S2. Es sind auch einzelne Passagen der Schwierigkeitsstufe S3 mit dabei. 

    Bike Empfehlung: All Mountainbike mit mind. 130 mm Federweg vorne und hinten, Maximal Enduro Bike mit 160 mm Federweg 

    Ausrüstung: Wir raten von Klickpedalen ab, außer du bist sehr versiert im Umgang damit, Helmpflicht. Wir empfehlen Knie- und Ellbogenschoner, Rucksack mit Trinkblase, Multitool, Schlauch, eventuell Schaltauge und Müsliriegel.

    Seilbahnen & Biketransport

    Bike & Seilbahn (Nörderberg)
    Biker, die sich den Aufstieg mit bis zu 1.500 Höhenmeter lieber ersparen wollen, steigen am besten in die Seilbahn Aschbach und schweben so gemütlich in das Bikeparadies Aschbach-Vigiljoch.

    Preise:

    Einfache Fahrt € 7,00
    Einfache Fahrt mit Guestcard € 6,00
    Kinder (6 bis 14 Jahre) € 2,50
    Biketransport € 4,00


    Biketransport im Tal:
    Der Tourismusverein Naturns bietet fixe Shuttle-Services zu den verschiedenen Parkplätzen an (Kreuzbrünnl + Schartegg + Freiberge Säge).

    Bikeguiding

    Alles zum Thema „Bikeguiding“ findest du direkt bei den Hotels das Paradies und Style & Sport Resort Lindenhof.

    Professionellen Bikeservice bietet außerdem die Ötzi Bike Academy in Naturns:

    • 16 geführte Bikeangebote / Woche (geführte Touren und Fahrtechnikkurse)
    • Eigener Techniktrainingsparcours
    • 2-Tages Technikseminare
    • Enduro Days
    • Highlight-Wochen mit Profis
    • Testwochen mit verschiedenen Herstellern
    • Privatguiding, individuelle Gruppenbetreuung
    • Offizielles Testcenter der Hersteller FOCUS und BERGAMONT

    » Mehr Infos zur Ötzi Bike Academy

    SPECIAL TRAIL WEEK vom 04. - 09. Juli 2016 
    » Hier gehts zum Programm


    Highlight: Early Bird Ride - Rauher Bühel 2016
    Sonnenaufgangstour mit der Ötzi Bike Academy

    Samstag, 18. Juni 2016, Start um 3:30 Uhr (Sonnwendtour)
    Samstag, 16. Juli 2016, Start um 4:00 Uhr
    Samstag, 06. August 2016, Start um 4:15 Uhr


    Bei Dunkelheit starten wir mit den Bikeshuttles, die uns bis zum Wald-Parkplatz Kreuzbrünnl auf ca. 1.500 m bringen. Von hier geht’s bei Vollmondlicht über einen Forstweg zur Naturnser Alm (1.920 m) und weiter auf den höchsten Punkt der Tour, zum „Rauhen Bühel“ – ein unbewaldetes Hochplateau auf 2.000 m. Hier angekommen warten wir auf einen unvergesslichen Sonnenaufgang, genießen die wohltuende Stille und den Ausblick auf die Vinschger und Meraner Bergwelt bis hin zu den Dolomiten. Spürt die wärmenden Sonnenstrahlen auf Eurer Haut und erlebt, wie die Gipfel der umliegenden Berge in der Morgenröte erstrahlen.
    Die nun folgende Abfahrt hat es in sich. Über flowige Trails geht’s hinunter zum Vigiljoch und weiter zur Bärenbad Alm (1.700m). Hier erwartet uns die Wirtin mit frischem Brot, Marmelade, Käse und Speck zu einem zünftigen Südtiroler Frühstück. Frisch gestärkt geht’s über herrlich menschenleere Waldtrails ins 1.500 m tiefer gelegene Vinschgau. Im Hotel angekommen, könnt ihr bereits mit einem Gipfelerlebnis prahlen, zu einer Zeit, zu der für alle anderen der Tag noch nicht mal begonnen hat.

    Gesamtkilometer: 29 km
    Höhenmeter:
    600 hm bergauf, 1.500 hm bergab
    Fahrtechnik: S2

    Ausrüstung: Bike, Helm und warme Bikebekleidung (wenn möglich Stirnlampe)


    Preis: € 50,00 inkl. Guiding, Bike-Shuttle und Frühstück
    Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl mit max. 16 Personen

    » Mehr Infos 

    Events & Camps

    Hier findest du alle Informationen zu den MTB-Events in der Region, egal, ob du selbst genug Kondition antrainiert hast und an den Start gehst oder lieber am Wegrand stehst und deinem Favoriten die Daumen drückst.

    » Zu den Events in der Region Vinschgau - Kalterer See

  • Easy & eBike Südtirol

    Easy & e-MTB

    Panoramen statt Höhenmeter. Naturgenuss statt Muskelkater. Brettljause statt Energydrink. „Easy & eBike“ ist das „Mountain Bike Holidays“ Angebot für MTB-Einsteiger, Genießer, eBiker und die ganze Familie.

    Leichte Biketouren in der Region

    Routenhighlights:

    e-MTB

    Biken zwischen Bergen und Seen – Burgen und Schlössern  – auf Entdeckungsreise mit dem E-Mountainbike in Südtirol.

    Willst du Natur pur, atemberaubende Aussichtspunkte, urige Almhütten, ruhige Bergseen und dies alles ohne viele Trainingskilometer in den Beinen zu haben? Dann haben wir in der Saison 2016 das optimale Angebot für dich! 

    E- Mountainbiketouren in der Region Meraner Land und Vinschgau. Ein offizielles Testcenter der Firma FOCUS bietet dir die Möglichkeit die neuesten Modelle zu testen und die Vorzüge dieser neuen Räder zu erfahren. Bei den geführten Touren zeigen dir die Guides der Ötzi Bike Academy die schönsten Plätze der Region und erklären auch die optimale Verhaltensweise auf den E-Mountainbikes, für ein sicheres Erlebniss!

    Highlight Wochen
    E-Mountainbike Testwoche sponsored by FOCUS (21. - 25.03., 11.04. - 15.04. und 06.06. - 10.06.2016)

    • 3 Stunden Fahrtechnikkurs mit dem E- Mountainbike zum sicheren Fahren und Kennenlernen des Rades
    • 2 geführte Touren zu den schönsten Plätzen und Almen der Region Meraner Land und Vinschgau
    • Verschiedene Testräder an den 3 Tagen (E-Mountainbikes) der Firmen FOCUS und Bergamont stehen den Teilnehmern zur Verfügung

    Programm:

    Montag: 3 stündiger Fahrtechnikkurs mit Einstellungstipps und Anleitungen zum sicheren Fahren auf Schotter und im Gelände.

    Mittwoch und Freitag: Geführte E- Mountainbiketour, der Jahreszeit endsprechend, zu den schönsten Plätzen der Region

    Preis: € 150,00 für die Wochenpauschale in einem unserer Partnerbetriebe zzgl. Unterkunft (E- Mountainbike für die 3 Tage inklusive)
    Reduzierte Mietpreise für E- Bikes für die weiteren Tage der Woche! (20,00 €)

    Seilbahnen & Biketransport

    Bike & Seilbahn (Nörderberg)
    Biker, die sich den Aufstieg mit bis zu 1.500 Höhenmeter lieber ersparen wollen, steigen am besten in die Seilbahn Aschbach und schweben so gemütlich in das Bikeparadies Aschbach-Vigiljoch.

    Preise:

    Einfache Fahrt € 7,00
    Einfache Fahrt mit Guestcard € 6,00
    Kinder (6 bis 14 Jahre) € 2,50
    Biketransport € 4,00


    Biketransport im Tal:
    Der Tourismusverein Naturns bietet fixe Shuttle-Services zu den verschiedenen Parkplätzen an (Kreuzbrünnl + Schartegg + Freiberge Säge).

    Bikeguiding

    Alles zum Thema „Bikeguiding“ findest du direkt bei den Hotels das Paradies und Style & Sport Resort Lindenhof.

    Professionellen Bikeservice bietet außerdem die Ötzi Bike Academy in Naturns:

    • 16 geführte Bikeangebote / Woche (geführte Touren und Fahrtechnikkurse)
    • Eigener Techniktrainingsparcours
    • 2-Tages Technikseminare
    • Enduro Days
    • Highlight-Wochen mit Profis
    • Testwochen mit verschiedenen Herstellern
    • Privatguiding, individuelle Gruppenbetreuung
    • Offizielles Testcenter der Hersteller FOCUS und BERGAMONT

    » Mehr Infos zur Ötzi Bike Academy

    SPECIAL TRAIL WEEK vom 04. - 09. Juli 2016 
    » Hier gehts zum Programm


    Highlight: Early Bird Ride - Rauher Bühel 2016
    Sonnenaufgangstour mit der Ötzi Bike Academy

    Samstag, 18. Juni 2016, Start um 3:30 Uhr (Sonnwendtour)
    Samstag, 16. Juli 2016, Start um 4:00 Uhr
    Samstag, 06. August 2016, Start um 4:15 Uhr


    Bei Dunkelheit starten wir mit den Bikeshuttles, die uns bis zum Wald-Parkplatz Kreuzbrünnl auf ca. 1.500 m bringen. Von hier geht’s bei Vollmondlicht über einen Forstweg zur Naturnser Alm (1.920 m) und weiter auf den höchsten Punkt der Tour, zum „Rauhen Bühel“ – ein unbewaldetes Hochplateau auf 2.000 m. Hier angekommen warten wir auf einen unvergesslichen Sonnenaufgang, genießen die wohltuende Stille und den Ausblick auf die Vinschger und Meraner Bergwelt bis hin zu den Dolomiten. Spürt die wärmenden Sonnenstrahlen auf Eurer Haut und erlebt, wie die Gipfel der umliegenden Berge in der Morgenröte erstrahlen.
    Die nun folgende Abfahrt hat es in sich. Über flowige Trails geht’s hinunter zum Vigiljoch und weiter zur Bärenbad Alm (1.700m). Hier erwartet uns die Wirtin mit frischem Brot, Marmelade, Käse und Speck zu einem zünftigen Südtiroler Frühstück. Frisch gestärkt geht’s über herrlich menschenleere Waldtrails ins 1.500 m tiefer gelegene Vinschgau. Im Hotel angekommen, könnt ihr bereits mit einem Gipfelerlebnis prahlen, zu einer Zeit, zu der für alle anderen der Tag noch nicht mal begonnen hat.

    Gesamtkilometer: 29 km
    Höhenmeter:
    600 hm bergauf, 1.500 hm bergab
    Fahrtechnik: S2

    Ausrüstung: Bike, Helm und warme Bikebekleidung (wenn möglich Stirnlampe)


    Preis: € 50,00 inkl. Guiding, Bike-Shuttle und Frühstück
    Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl mit max. 16 Personen

    » Mehr Infos 

    Bike & Family

    Familien-Tipp: Vinschgauer Talradweg
    Zweimal pro Woche bringt ein Bus die Familien zum Reschenpass, von wo diese dann mit den Rädern zurück nach Naturns fahren. 65 Kilometer gehend überwiegend bergab!

    Bikes mit Kinderanhänger können Familien im Ötzi Bike Shop leihen.

    Ötzi Bike Kids Camp (19. - 22.07.2016)
    "Je besser die Fahrtechnik, desto größer der Spaß" - heißt das Motto der Ötzi Bike Academy Naturns.

    An 3 Nachmittagen in der Woche werden die Youngsters pädagogisch und spielerisch an eine solide Bike-Fahrtechnik herangeführt. Viel Spiel und Spaß in der Gruppe lassen die Kinder und Jugendlichen schnell lernen und die „Qualen“ berghoch werden durch schöne Trailabfahrten schnell vergessen. Eine wirklich lehr- und actionreiche Woche findet mit dem Action- Bild der Woche und einem Diplom seinen Abschluss.

    Anmeldung: Ötzi Bike Academy info@oetzi-bike-academy.com

    Voraussetzungen Grundkurs: 8 - 14 Jahre
    Gute Beherrschung des Fahrrades, sportliche Grundkondition
    Unterschriebene Haftungsausschlusserklärung durch die Erziehungsberechtigten
    Mountainbike (kann man auch beim Ötzi Bike Shop mieten), Fahrradhelm, Radhandschuhe, Sonnenbrille, Trinkflasche

    Kosten für den Kurs: € 115,00
    (inklusive Bergbahn und Bike- Shuttle bei den Touren)

mbh

Karl Platt schreibt in der bikesport:

Die Tieflagen Südtirols bieten eine echte Alternative zu den Mittelmeerzielen.

Karl Platt, Transalp-Sieger
Klaus Nischler, Chef der Ötzi Bike Academy

Das Highlight der Region

Highlight unserer Region sind die Early Bird Rides. Gestartet wird um 03:30 Uhr. In Dunkelheit bringt euch unser Bikeshuttle auf 1.500 Meter, von dort geht’s bei Vollmondlicht zur Naturnser Alm und weiter auf 2.000 Meter zum höchsten Punkt der Tour. Auf dem unbewaldeten Hochplateau wartet ihr auf den Sonnenaufgang und erlebt wie die Gipfel der umliegenden Berge in der Morgenröte erstrahlen. Über flowige Trails geht es hinunter zur Bärenbad Alm, wo zünftiges Südtiroler Frühstück erwartet.

Klaus Nischler, Chef der Ötzi Bike Academy
mbh

Über die Region

Von Genusstouren bis hin zum anspruchsvollen Singletrailvergnügen findet man in Südtirol alles, was das Biker-Herz sich wünscht.

Klaus Nischler, Betreiber der Ötzi Bike Academy