Familie Eisath-Auer

Dorf 30
39050 Eggen
Italien
Bike-Leistungen

Bike-Highlights

Lady Week
Latemarrunde

Bike & More - Zusatzthemen

Bike & Wellness Barfußpfad Outdoor-Heubad ...
  • Barfußpfad
  • Outdoor-Heubad
  • Pool & Wellnessbereich
Bike & Sport Vitalpina Hotel ...
  • Vitalpina Hotel
  • Wanderprogramm an 6 Tagen / Woche
  • Badeseen
Bike & Gourmet Eigener Gemüsegarten ...
  • Eigener Gemüsegarten
  • Kulinarische Spezialitäten
  • Weinverkostungen
96%

Zufriedenheit mit 163 Bewertungen

alle Bewertungen ansehen

Hotel Marica Italien / Südtirol / Eggen / Dolomiten - Eggental

Pro

Gabriel, Carola und Manfred Eisath

Wir - Manfred, Carola und Gabriel Eisath, sind begeisterte Mountainbiker und geprüfte Bikeguides. Wir begleiten Dich mit Leidenschaft auf Deinen Erkundungstouren durch die wunderbare Welt der Dolomiten. Denn diese begeistert uns selbst immer wieder aufs Neue.

Bike-Kompetenz Hier bist Du als Mountainbiker in den besten Händen

Unsere Bike-Guides

Seit über zehn Jahren erkunden wir unsere Umgebung auf dem Mountainbike-Sattel. Wir kennen sämtliche Trails und finden für Dich immer wieder neue Touren. Biken wir gemeinsam los!

Gabriel sammelt stets Höhenmeter. Ob mit dem Mountainbike, auf dem Rennrad oder beim Berglauf: Er liebt es, wenn es steil nach oben geht. Aber auch bei relaxten Touren bleibt er cool. Und bei der Rast auf den Almhütten und in den Gasthäusern entlang des Weges lässt Du Dich am besten von ihm beraten – er weiß genau, was die Spezialität des Hauses ist!

Carola ist ebenfalls passionierte Mountainbikerin und mag es gern auch etwas gemütlicher. Ein besonders schöner Panoramablick oder ein idyllisches Plätzchen lassen sie schon mal vom Sattel absteigen. Mountainbiken ist schließlich auch Genuss! Sie weiß über vieles eine Geschichte zu erzählen, und eine Pause für ein Foto muss ja schließlich auch mal sein! An Höhenmetern lässt sie es dabei aber nicht mangeln.

Manfred ist der Chef der Bikeguides des Bikehotel Marica und hat immer wieder Lust auf Neues. Er liebt technisch anspruchsvolle Strecken, wobei ihm keine Mountainbike-Tour zu lang und kein Trail zu steil ist. Es darf aber auch ein gemütlicher Flow-Trail sein, besonders auf dem Rückweg. Vorher liebt er es aber, sich auf einer Almhütte die Sonne ins Gesicht scheinen zu lassen und die Südtiroler Spezialitäten zu genießen. Und wenn er das MTB gegen das Rennrad eintauscht, radelt er gerne über die legendären Dolomitenpässe oder zum Gardasee.

 

Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.