Ihren Bikeurlaub jetzt mit BESTPREIS GARANTIE buchen!

best price

Bike Thema

Bike Thema wählen

Land

Hotel

An-/Abreise

Bikeurlaub Buchen

Erster Ortler Bike Marathon

Erster Ortler Bike Marathon

Südtirol ist um ein jährliches Bike-Highlights reicher. Zur Premiere am 6. Juni 2015 meldeten sich rund 1500 Teilnehmer an. Der Termin für nächstes Jahr steht auch schon: 11. Juni 2016.

Südtirol ist um ein jährliches Bike-Highlights reicher. Zur Premiere meldeten sich rund 1500 Teilnehmer an. Der Termin für nächstes Jahr steht auch schon: 11. Juni 2016.

Start des Marathons war in Glurns. Die historische Altstadt bot eine beeindruckende Kulisse für diesen Event. Gleich zu Beginn mussten die Teilnehmer schon zeigen, was in Ihnen steckte. Die Hälfte der Höhenmeter der Langdistanz, also 1500 Höhenmeter, mussten zu Beginn bewältigt werden. Steile Rampen, Forstwege und Wiesenanstiege hieß es zu erklimmen. Ab dem höchsten Punkt der Strecke, dem Pfaffensee, ging es erstmal wieder bergab – zuerst auf einem Singletrail, dann wurde es technisch einfacher. Es folgten zwei weitere Anstiege von ca. 300 Höhenmetern, bevor man in der Postkartenlandschaft rund um den Reschensee landetete .Direkt an der Straße ging es über die Wiesen, von wo aus man einen kurzen Blick auf den Kirchturm der versunkenen Stadt werfen konnte.

Danach hieß es noch mal alle Reserven aus sich raus holen. Der letzte gravierende Anstieg mit 700 Höhenmetern stand bevor. Hier trennte sich eindeutig die Spreu vom Weizen. Das bestens in Szene gesetzte Finish des Rennens stand bevor. Die Biker mussten noch eine Runde durch die historische Churburg drehen und dann der Stadtmauer von Glurns entgegen. Hier entschied sich nach 90 km und 3000 Hm dann endgültig, wer der erste Sieger des Ortler Bike Marathon überhaupt wurde. Der gebürtige Belgier und Wahl-Italiener Roel Paulissen fuhr als erster durchs Ziel.

Nächstes Jahr geht der Marathon am 11. Juni in die zweite Runde – vielleicht bist auch Du dabei als Zuschauer oder Teilnemer!

Zur Region Vinschgau