Newsletter: Jetzt anmelden

Die besten Tipps und Informationen für den perfekten Mountainbike Urlaub - News aus den Regionen und Angebote der Bikehotels.


» Zur Anmeldung




Besuchen Sie uns auch auf

Find us on Facebook     Twitter     YouTube     GooglePlus

Ausdruck von www.bike-holidays.com am 25.10.2014
© 2014 www.bike-holidays.com

Bikezentren in Österreich und Italien

Erlebnis, Sicherheit und Kompetenz

Die Standards einer "Mountain Bike Holidays" Biketour stützen sich auf Erlebnis, Sicherheit und Kompetenz. Die geführte Tour wird somit wesentlich mehr als ein Tagesausflug mit Begleitung. 5 Bikezentren in den Alpen erfüllen die Qualitätsstandards und sind Partner von "Mountain Bike Holidays". Sie kooperieren eng mit den Hotels, informieren und beraten die Gäste bei allen Fragen rund ums Bike.

Geführte Touren und Techniktraining sind das Hauptprogramm aller Zentren. Zusätzlich werden noch individuelle "Specials" angeboten, die bei jedem einzelnem Bikezentrum extra angeführt sind.

Bikezentren

Es wurde extra ein eigener Berufsverband gegründet, der die Fortbildung der Bikeguides genau regelt und kontrolliert. Profi kann somit nur jemand sein, der sein Können ständig erweitert und sich prüfen lässt.

Das ist auch notwendig, denn die Anforderungen werden jährlich höher. Immer mehr Hobbysportler der Expertenkategorie nehmen die Dienste der Bikeguides in Anspruch. Marathonvorbereitung, Tricks für Singletrails, Techniktraining, Rampen und hochalpine Touren stehen da am Programm. Da sind die Bikeguides ordentlich gefordert. Am anderen Ende der Leistungsskala kommen immer mehr Einsteiger zum Mountainbike-Sport. Fasziniert von Erzählungen und häufigen Medienberichten möchten sie rasch in die Kunst der Stollenreifen eingewiesen werden. Sie haben ebenfalls die besten Bikeguides verdient.